Projekt-

management

AGILE FRAMEWORKS

DAUER: 1 TAG

WAS BEINHALTET DAS MODUL?

Wie passt die traditionelle Rolle des Projektmanagers in die agile Entwicklung? Die Herausforderung ist, nicht nur ein rein agiles Gebilde in die gesetzten Prozesse der Entwicklung zu implementieren, sondern auch, sich vom bekannten Rollendenken zu lösen. Die Erfahrung zeigt, dass eine auf die Organisation und deren Bedürfnisse angepasste Implementierung der agilen Arbeitsweise zum Erfolg führen kann. Wie nun die Rolle des Projektmanagers in solch einem Umfeld gelebt werden kann, erarbeiten wir in diesem Trainingsmodul gemeinsam. 

Im ersten Schritt zeigen wir Ihnen einen Überblick und den Unterschied zwischen traditionell und agiler Projektleitung. Hierbei konzentrieren wir uns gemeinsam auf die Attribute der beiden Arbeitsmodelle. Schritt für Schritt erarbeiten wir Möglichkeiten zur Darstellung von kurz-, mittel- und langfristiger Planung.  Im nächsten Schritt gehen wir tiefer in die Projektdurchführung und -überwachung in einer inkrementell entwickelnden Teamstruktur. Wir bauen auf dieser Theorie auf und arbeiten gemeinsam an den praktischen Alltagssituationen und Beispielen. 

TRAININGSZIELE

Wahrscheinlich haben Sie viele offene Fragen, die Sie Tag für Tag beschäftigen. Möglicherweise Fragen wie:

  • "Wer übernimmt die Rolle des Projektmanagers im agilen Framework Scrum"

  • "Wie kann das/die Projektziel/e in einem agilen Projektumfeld von vornherein definiert werden, wenn die Anforderungen zu Beginn nicht vollständig sind?"

  • "Wie kann eine aussagekräftige Berichterstattung in der agilen Entwicklung erfolgen?"
    ...

Lassen Sie uns gemeinsam die Theorie verstehen und mit praktischen Beispielen die Antworten auf Ihre täglichen Herausforderungen finden.

IST DAS MODUL DAS RICHTIGE FÜR SIE?

Haben Sie am Modul „Einführung in agile Frameworks“ teilgenommen? Wenn ja, dann ist die Voraussetzung erfüllt, um an diesem Modul teilzunehmen. Sind Sie in der Rolle im Bereich Management, Verkauf, Qualität, Prozessentwicklung, Projektmanagement oder sind Sie schon in der Rolle eines Scrum Masters oder Product Owners und Sie haben eine Menge Fragen zum genannten Thema, die beantwortet werden sollten? Wenn ja, dann sind wir davon überzeugt, dass dieses Modul genau Ihren Bedürfnissen entspricht.

AGENDA

Überblick und Vergleich der Arbeitsmodelle (traditionell, agil)

Produktvision und Produkt-Backlog (Abschätzungsmethoden)

Agile Rollen im Arbeitsmodell

Lieferplanung (bezugnehmend auf die Vision und Teamfähigkeit)

Agile adaptive Planung

Sprint Planung

Transparenz mit Hilfe von Events und Artefakten des agilen Frameworks

Synchronisation mit den Stakeholdern

Wir freuen uns auf Sie!

Mit dem Abschluss dieses Moduls erhalten Sie Ihr Mindshift Zertifikat. Bereichern Sie Ihren Lebenslauf mit einem neuen Skill!

KONTAKT
Facebook.png
Instgram.png
Youtube.png

© 2019 MINDSHIFT All rights reserved